Dolmetscher

Was ist ein Dolmetscher?

Ein Dolmetscher ist ein Übersetzer, der Kundengespräche und Reden zuverlässig und sicher in eine andere Sprache auf Messen, Events und an Verkaufsständen übersetzt.

Wodurch zeichnet sich ein Dolmetscher aus?

Übersetzer weisen eine entsprechende abgeschlossene Ausbildung vor. Sie können sich mindestens in einer Fremdsprache auf muttersprachlichem Niveau verständigen. Vorzugsweise kann ein Dolmetscher in mehreren Fremdsprachen kommunizieren. Ein guter Übersetzer verfügt über ein komplexes Vokabular. Dieses Vokabular kann sich auch bei Bedarf auf ein ganz bestimmtes Thema fokussieren.

In welchen Bereichen wird ein Dolmetscher benötigt?

Dolmetscher werden aufgrund der mittlerweile vorliegenden Internationalität in den unterschiedlichsten Bereichen benötigt. Leute unterschiedlicher Nationalität sind unterwegs, sodass nicht immer eine reibungslose Kommunikation ohne Übersetzer möglich ist. Teilweise werden in Krankenhäusern Dolmetscher benötigt, weil entweder die Patienten oder die Ärzte aus dem Ausland stammen. Ebenfalls kann auf verschiedenen Ämtern in der Stadtverwaltung eine entsprechende Person notwendig sein. Doch gerade auch auf internationalen Messen darf ein guter Dolmetscher mit einem umfangreichen Sprachwissen nicht fehlen.

Wie werden Dolmetscher beschäftigt?

Leute mit der Ausbildung können von Unternehmen fest angestellt werden. Das bietet sich in den Bereichen an, in denen immer wieder schriftlich oder mündlich übersetzt werden muss. Finden Messen und Veranstaltungen statt, wird jedoch eher auf Personal in kurzfristiger Beschäftigung gesetzt. Veranstalter beauftragen Personalagenturen für Messen- und Eventpersonal und kommen so an die benötigten Dolmetscher.

« zurück zum Index

Noch nicht Teil des Teams?

Für Ihre Veranstaltung das beste Team?