Externes Personal

Was ist externes Personal?

Externes Personal sind Mitarbeiter, die von einer Personalagentur oder einer Zeitarbeitsfirma, an ein anderes Unternehmen ausgeliehen und dort tätig werden. Es ist extra Personal, welches zusätzlich zu den eingestellten (internen) Mitarbeitern zum Einsatz kommt.

Wann wird externes Personal frequentiert?

Personal von Personalagenturen und Zeitarbeitsfirmen können in verschiedenen Situationen benötigt werden. Meistens kommt externes Personal durch die Arbeitnehmerüberlassung in einer rechtssicheren Anstellung aufgrund folgender Tatsachen zum Einsatz:

  • Personalmangel im eigenen Unternehmen
  • Krankheits- oder Urlaubsvertretung
  • bei Auftragsspitzen
  • für Messe und Events

Gerade Firmen, die Messe- und Eventpersonal benötigen, frequentieren entsprechende Personalagenturen. So brauchen die Unternehmen keine separaten Mitarbeiter einstellen. Sie leihen sich einfach entsprechendes Messe- und Eventpersonal bei einer spezialisierten Personalagentur für den gewünschten Zeitraum aus.

Welche Aufgaben übernehmen externe Mitarbeiter?

Externe Mitarbeiter haben den Anweisungen in der eingesetzten Firma zu folgen. Sie übernehmen die unterschiedlichsten Aufgaben und werden entsprechend eingewiesen. Wird externes Personal für Promotionzwecke benötigt, werden Promotiontätigkeiten wie Vorstellen neuer Produkte oder Verteilen von Flyern übernommen. Als Messehostessen werden die externen Mitarbeiterinnen auf Messen beispielsweise an Messeständen tätig. Das Aufgabenfeld ist vielseitig gestrickt und hängt von den Anforderungen und Wünschen des Einsatzunternehmens ab. Gute Agenturen suchen genau die passenden externen Mitarbeiter heraus, damit die anfallenden Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit erledigt werden.

« zurück zum Index

Noch nicht Teil des Teams?

Für Ihre Veranstaltung das beste Team?