Flughafen-Promotion

Was ist eine Flughafen-Promotion?

Eine Flughafen-Promotion ist eine Marketingaktion, die ganz speziell auf einem Flughafengelände stattfindet und auf die entsprechende Zielgruppe ausgerichtet ist.

Was wird mit einer Flughafen-Promotion bezweckt?

Durch eine Flughafen-Promotion auf dem Flughafengelände sollen neue Kunden akquiriert werden. Aufgrund der Menschenmenge, die jeden Tag an den Flughäfen zu verzeichnen ist, ist diese Location ein bevorzugter Ort für Werbeaktionen. Schließlich ist die Reichweite so hoch, dass sich meistens ein lohnenswertes Geschäft herausstellt.

Wer darf eine Flughafen-Promotion durchführen?

Promotionaktionen sind von den unterschiedlichsten Unternehmen wie dem Flughafen selbst möglich. Bevor eine solche Werbeaktion gestartet wird, müssen entsprechende Genehmigungen eingeholt werden. Liegen die Genehmigungen vor, steht der Planung und Umsetzung der Aktion nichts mehr im Wege.

Was sind typische Werbeaktionen auf Flughäfen?

Promo-Aktionen können von unterschiedlicher Natur sein. Handelt es sich direkt um eine Aktion des Flughafenbetreibers oder der Fluggesellschaften, könnte beispielsweise um neue Mitarbeiter geworben werden. Bei solchen Aktionen werden die möglichen Berufe schmackhaft gemacht, die ein Flughafen zu bieten hat.

Sind es Aktionen anderer Unternehmen, könnte es sich beispielsweise um Marketing-Aktionen von Urlaubsanbietern handeln. Vielleicht werden auch bestimmte Produkte von entsprechenden Firmen für die Reise vorgestellt.

Wer plant Flughafen-Promotion-Aktionen?

Hinsichtlich der Planung und Umsetzung gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder wird die Promoaktion von den Unternehmen selbst durchgeführt, oder der Auftrag wird an eine Promotionagentur abgegeben. Entsprechendes Personal wie Promoterinnen und Promoter gibt es von Personalagenturen für Messen, Promotion und Events, die die Mitarbeiter im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung rechtssicher anstellen.

« zurück zum Index

Noch nicht Teil des Teams?

Für Ihre Veranstaltung das beste Team?