Der Job als Chefhostess – eine Aufgabe mit viel Verantwortung

für Unternehmen Eventbild TRUST Promotion

 

Chefhostess – ein Job mit viel Verantwortung

Der Job als Hostess oder Host ist ideal für Studentinnen und Studenten, die sich nebenbei etwas dazuverdienen möchten. Die Aufgaben eines Hostessenteams sind vielfältig und hängen immer vom jeweiligen Kunden ab. So werden Hostessen und Hosts beispiesweise auf Messen, im Catering, für Modeljobs, an im Welcome Bereich, als VIP Eventhostess, für Werbe- und Promotionaktionen und viele weitere Anlässe eingesetzt. In diesem Job stellst du also Kontakt zu Kunden und Interessenten her, du repräsentierst das Produkt oder das Unternehmen und erfüllst ansonsten viele weitere Aufgaben rund um die Veranstaltung. Mitarbeiter in diesem Bereich fungieren sozusagen als Bindeglied zwischen Kunde und Auftraggeber. Bei einer Chefhostess verhält es sich ganz ähnlich. Die Chefhostess stellt jedoch die Verbindung zwischen Auftraggeber und Hostessen und Hosts dar. Die Chefhostess sorgt für einen reibungslosen Ablauf und trägt viel Verantwortung.

Chef des Teams – das sind die Aufgaben

Insbesondere auf Großveranstaltungen wie Messen sowie Firmen- und Sportevents werden Hostessenteams eingesetzt. Zudem werden große Veranstaltungen in der Regel immer mit einer Chefhostess durchgeführt. Hostessenteams sind auf der jeweiligen Veranstaltung für unterschiedliche Tätigkeiten verantwortlich. Diese Tätigkeiten können sich von Kunde zu Kunde sowie von Event zu Event etwas unterscheiden. Der Chefhostess kommt die wichtige Aufgabe zu, das Team zu leiten. Zudem fungiert sie als Bindeglied zwischen dem Auftraggeber und dem Hostessenteam. Wenn der Veranstalter des Events kurzfristige Änderungen vornehmen möchte, ist die Chefhostess seine Ansprechpartnerin. Zu diesem Zweck eröffnet sie beispielsweise vor dem Event eine WhatsApp-Gruppe. Dies erleichtert die Kommunikation mit allen Teilnehmern.

Zu den weiteren Aufgaben gehört:

  • Das Führen eines Tätigkeitsnachweises sowie das Notieren aller Zeiten. Der Stundenzettel muss am selben Tag eingereicht werden.
  • Als Chef des Hostessenteams weist du außerdem die Mitarbeiter ein und bist Ansprechpartner für Mitarbeiter und Veranstalter.
  • Wenn es Unstimmigkeiten in deinem Team oder mit dem Veranstalter gibt, musst du diese schlichten.
  • Wichtig ist auch, dass du die Pausen in Absprache mit dem Auftraggeber einteilst und darauf achtest, dass diese eingehalten werden.
  • Du betreust das Team während der Arbeitszeit und fungierst als Vorbild.
  • Du achtest als Leiterin des Hostessenteams beispielsweise darauf, dass sich alle ihrer Tätigkeiten bewusst sind und sich darauf fokussieren. Ständige Rauchpausen und das ständige Spielen am Handy sind nicht erwünscht.

Wenn der Kunde Fragen zum Verdienst oder zum Budget hat, ist es die Aufgabe der Teamleitung diese an das Büro weiterzuleiten. Erscheint ein Mitglied aus deinem Hostessenteam nicht zum vereinbarten Zeitpunkt oder geht irgendetwas schief, dann meldest du dies an TRUST Promotion und den Kunden. Nur so kann schnellstmöglich für Ersatz gesorgt werden. Du hältst zudem die Motivation deines Teams aufrecht. Dies ist insbesondere dann wichtig, wenn die Veranstaltungen über mehrere Tage hinweg gehen. Gibt es eine spezielle Kleidung für den Arbeitseinsatz, so ist es deine Aufgabe, die Kleidung auszugeben und später wieder einzusammeln und auf Vollzähligkeit zu überprüfen. Am Ende der Veranstaltung bewertest du den Ablauf der Veranstaltung, den Kunden und die Mitarbeiter.

Welche Voraussetzungen muss eine Chefhostess mitbringen?

Wenn du ein Hostessenteam leiten möchtest, ist es wichtig, dass du bereits Erfahrungen in diesem Bereich gemacht hast. Nur dann kannst du diesen verantwortungsvollen Posten übernehmen und dein Team richtig leiten. Deine wichtigste Aufgabe besteht darin, deine Teammitglieder zu führen, anzuleiten und gleichzeitig dem Kunden das Gefühl zu vermitteln, dass er bei dir in den besten Händen ist.

Die Voraussetzungen im Überblick:

  • Du solltest bereits mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Promotion und Events haben.
  • Mit TRUST Promotion solltest du mindestens 5 Jobs absolviert haben.
  • Du solltest ein gewisses Talent zur Organisation und Improvisation mitbringen.
  • Auch in hektischen Situationen musst du den Überblick behalten und Ruhe bewahren.
  • Du trittst diplomatisch auf, agierst lösungsorientiert und kannst zwischen unterschiedlichen Parteien vermitteln.
  • Du vereinst Autoritäts- und Vertrauensperson, weshalb du nicht nur vermittelnd auftreten musst, du solltest dich auch durchsetzen können und auf die Umsetzung deiner Anweisungen achten.
  • Ein motiviertes, engagiertes Arbeitsverhalten sowie Flexibilität gehören ebenfalls zu den Voraussetzungen für diesen Job.
  • Wichtig ist für uns auch, dass die Kommunikation mit dir schnell und unkompliziert abläuft und du von den Kunden für deine bereits absolvierten Jobs gute Bewertungen erhalten hast.

Du möchtest dich in deinen Führungsqualitäten weiterentwickeln und nicht bis zum Ende deines Studium abwarten, um die Karriereleiter hochzuklettern? Du hast viel Erfahrung im Bereich Promotion und Event? Dann werde doch einfach Chefhostess und registriere dich jetzt bei trustpromotion.de.