Event

Was ist ein Event?

Der Begriff Event stammt aus der lateinischen Sprache ab und bedeutet Ereignis. Es ist eine Veranstaltung mit einem zuvor definierten Ziel, welche zeitlich begrenzt und geplant ist.

Wer plant ein Event?

Die Organisation und Planung einer Veranstaltung liegt in den Händen des Veranstalters. Oft werden diese Aufgaben an eine zuverlässige Event- und Promotionagentur abgegeben.

Welche Eventformen gibt es?

Es wird zwischen den drei Hauptbereichen Kongress- und Tagung, Messe und Ausstellung sowie Veranstaltungsmarkt unterteilt. Ganz bekannt sind folgende Veranstaltungen als Events:

  • Verbraucher- und Fachmessen
  • Produktpräsentationen und Fachausstellungen
  • kulturelle und gesellschaftliche Veranstaltungen
  • Sonderveranstaltungen wie Festumzüge und Straßenfeste

Im Prinzip kann man sagen, dass Events Veranstaltungen sind, auf denen viele verschiedene Menschen gemeinsame Besonderheiten und Highlights erleben oder neue Dinge kennenlernen möchten.

Was ist der Sinn eines Events im Bereich Messe und Promotion?

Handelt es sich bei einem Event um eine Messe oder eine Promotionaktion, ist hier der Hauptzweck, interessierten Leuten neue Produkte und Marken vorzustellen. Promoterinnen, Promoter, Hostessen und Hosts übernehmen die Aufgaben, Stände zu besetzen und potentielle Kunden mit Informationen zu versorgen. Messepersonal wird in der Regel von einer Personalagentur für Messe und Events organisiert und für den Veranstaltungszeitraum kurzfristig eingestellt.

An welchen Personenkreis richtet sich eine Veranstaltung?

Die Zielgruppe hängt von dem Event ab. Hier haben wir einige Beispiele aufgeführt. Auf Rockkonzerten und ähnlich ausgelegte Großveranstaltungen werden sich sicherlich viele jüngere Leute zusammenfinden. Handelt es sich um eine ganz spezielle Messe wie Handwerksmesse, richtet sich diese hauptsächlich an Fachbesucher. Ausstellungen hingegen sind für die breite Masse an Menschen gedacht.

« zurück zum Index

Noch nicht Teil des Teams?

Für Ihre Veranstaltung das beste Team?