Wie komme ich an die besten Jobs als Host/Hostess oder Promoter?

Die besten Host/Hostessen von TRUST Promotion

Du bist auf der Suche nach Host/Hostess Jobs, hast aber wenig Infos, wie genau du an die besten Stellen kommst? Wir geben dir hier einige interessante Tipps und Hinweise, wie du es schaffst, innerhalb kurzer Zeit als Promoter oder Host/Hostess bei einer seriösen Agentur durchzustarten, die besten Jobs abzugreifen und damit gutes Geld zu verdienen.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Insider-Tipps für mehr Erfolg
  2. Die Sedcard als Aushängeschild – so muss deine Visitenkarte aussehen
  3. Zuverlässigkeit als wichtiger Punkt bei Vergabe eines Hostess Jobs
  4. Durch was zeichnen sich gute Host/Hostess Jobs aus?
  5. Schnell reagieren und spannende Hostess Jobs absahnen
  6. Warum ist TRUST Promotion bei Jobsuchenden so beliebt?
  7. Fazit: Mit der optimalen Sedcard zum Ziel

1. Insider-Tipps für mehr Erfolg

Bis jetzt hast du dich immer mit weniger spektakulären Host/Hostess Jobs zufriedengeben müssen, obwohl du viel mehr drauf hast und dich auch gerne einmal bei den richtig coolen Jobs beispielsweise von IKEA, BMW oder Maybelline beweisen möchtest? Aber warum kommst du nicht in den Genuss, beliebte Hostess Jobs zu ergattern? Was machen die anderen Bewerber anders, die genau diese Jobs absahnen? Das sind Fragen, auf die du gerne eine Antwort hättest?

Dann prüfe zuerst mal folgende Punkte:

  • Hast du dich vollständig registriert?
  • Hast du deine Sedcard vollständig ausgefüllt?
  • Wurde schon ein Foto hochgeladen?
  • Bekommst du Angebote via Mail oder per Telefon?

Manchmal dauert es auch etwas länger, bist du den ersten Job erhältst. Das kann an verschiedenen Faktoren liegen. Vielleicht gab es Kommentare zu deiner Registrierung und deiner Sedcard. Die Sedcard ist dein Aushängeschild und sollte daher optimal gestaltet sein. Überzeugt sie die potentiellen Auftraggeber, kannst du dich über lukrative und spannende Hostess Jobs freuen.

Deine Sedcard ist der Schlüssel zum Erfolg. Du solltest sie aufmerksam ausfüllen, sodass sie das gewünschte Ziel erreicht und dir die besten Hostess Jobs bringt. Wir zeigen Dir wie.

2. Die Sedcard als Aushängeschild – so sieht deine Visitenkarte aus

Die Sedcard kannst du als deine persönliche Visitenkarte ansehen. Schließlich ist es das, was die Auftraggeber als Erstes von dir sehen. Deine ausgefüllte Sedcard erhalten die Kunden von der Agentur, sodass sie einen ersten Überblick über dich bekommen. Deswegen ist es sinnvoll und notwendig, alle Felder der Sedcard vollständig auszufüllen. Die Details deiner Sedcard sind für die Veranstaltungen und die Vergabe von Jobs sehr wichtig. Unter anderem schauen sich die Kunden folgende Punkte genauer an:

  • Wohnst du in der Nähe der Veranstaltung?
  • Besitzt du einen Führerschein und kannst den Arbeitsort mit dem Fahrzeug erreichen?
  • Welche Konfektionsgröße liegt vor? (Das dient dazu, die Outfits in entsprechender Größe anzufordern.)
  • Liegen bestimmte Fremdsprachenkenntnisse vor?

Ein wichtiges Entscheidungskriterium stellt das Foto dar. Leute, die die besten Hostess Jobs abgreifen, punkten mit einem professionellen Foto. Je professioneller ein Foto erscheint, umso größer liegt die Wahrscheinlichkeit, gute Jobs zu erhalten. Für unsere Kunden ist jedoch nicht nur das Portraitfoto ausschlaggebend. Ebenfalls ist ein ansprechendes Ganzkörperfoto ein wichtiges Kriterium für die Entscheidung. Wirkst du auf einem Pic besonders spannend und interessant, hast du gute Chancen, ausgewählt zu werden. Die wichtigsten Punkte, die du hinsichtlich deiner Sedcard-Fotos beachten solltest, haben wir für dich in nachfolgenden Dos und Don`ts zusammengefasst:

Gelungene Porträt- und Ganzkörper Fotos für Setcards

Der erste Schritt wäre es nun, deine Sedcard nochmals durchzuschauen. Checke, ob du alle Felder vollständig ausgefüllt hast und ob die Bilder entsprechend der Kriterien gestaltet sind. Du kannst gerne Bilder aus deiner Sedcard entfernen und dafür neue Pics einfügen. Übrigens haben wir auch kein Problem damit, wenn du ein gelungenes Foto hochlädst, das du mit dem Smartphone geschossen hast. Hierbei sind aber Nachbearbeitungen mit Filtern und Co. tabu

​Von Zeit zu Zeit veranstalten wir Sedcard-Shootings in unseren Büros. Alternativ haben wir eine Partnerschaft Picture-People mit attraktiven Sonderkonditionen. Sprich uns darauf an.

3. Zuverlässigkeit als wichtiger Punkt bei Vergabe eines Hostess Jobs

Nimm Deine Jobs ernst. Es passiert immer wieder, dass unsere Kunden kurz vor der Veranstaltung hängengelassen werden. Sowas ist ein absolutes No Go. Unsere Kunden schauen sich eure Informationen schon sehr genau an. Aber zunächst sehen sie nur euer Aussehen und Informationen auf Papier. Wer sich jedoch auf den Fotos schon richtig gut in Szene gesetzt hat, punktet zunächst. Doch für unsere Kunden ist der Faktor Zuverlässigkeit noch viel wichtiger. Wer mit Unzuverlässigkeit glänzt, wird von uns für keinen Job mehr vermittelt. Letztendlich fällt es ja auf uns als Agentur zurück, wenn unzuverlässige Leute vermittelt werden. Das können und wollen wir uns als TRUST Promotion nicht erlauben. Allgemein sind folgende Kriterien bei der Auswahl für unsere Kunden wichtig:

  • Zuverlässigkeit der Promoter und Hostessen
  • Angenehmes Erscheinungsbild der Person
  • Loyalität gegenüber dem Veranstalter
  • Allrounder, die repräsentieren, organisieren und kommunizieren können

Das Ziel von Hostessen und Promotern ist es, auf Messen und Veranstaltungen den Kunden Produkte und Dienstleistungen glaubwürdig rüberzubringen und im besten Fall und je nach Veranstaltung zu verkaufen. Maik Schrader, der Leiter von TRUST Promotion Deutschland betont, dass er gerne Allrounder im Team hat. Allrounder können gut quatschen, die Produkte präsentieren und mit den Interessierten gut kommunizieren.

Er meint: „Die kannste auf alles Draufsetzen und dann können sie auch noch gut quatschen – was willste mehr! Die rufe ich dann gerne auch mal direkt an!“

Allrounder sind flexibel einsetzbar und schaffen es, das Ziel zu erreichen.

Stelle dir einmal vor, auf einer Messe oder zu einer Promotionveranstaltung wird jemand eingesetzt, der kontaktscheu ist, keine guten Argumente findet und die Interessierten aufgrund der ruhigen Art von den Produkten nicht überzeugen kann. Das Ergebnis ist letztendlich, dass der Veranstalter seine gewünschten Ziele nicht erreicht. Viel besser für Promotionveranstaltungen geeignet sind Promoter, die kontaktfreudig sind, auf die Leute zugehen und mit Argumenten überzeugen können.

4. Durch was zeichnen sich gute Host/Hostess Jobs aus?

Was macht einen guten Host/Hostess Job aus? Wesentlich natürlich für Hosts, Hostessen und Promoter in erster Linie der Verdienst. Wird ein überdurchschnittlicher Verdienst angeboten, ist das für Bewerber besonders lukrativ. Natürlich kommt es auch noch auf die Rahmenbedingungen an, die vorliegen. Hostess Jobs für bekannte und große Konzerne gehören häufig ebenfalls zu den attraktiveren Angeboten. Wir von TRUST Promotion überzeugen immer wieder mit attraktiven und interessanten Jobangeboten, die sich deutlich von der Masse abheben und deshalb sehr beliebt und stark umkämpft sind. Peppst du deine Sedcard mit allen Daten und Fotos richtig auf, bist zuverlässig und gleichzeitig auch noch ein Allround-Talent, hast du gute Chancen auf unsere richtig coolen Jobs.

5. Schnell reagieren und spannende Hostess Jobs absahnen

Die Konkurrenz im Bereich Host/Hostess Jobs und Promotion ist groß und schläft nicht, sodass eine schnelle Reaktion von Vorteil ist. Bekommst du ein interessantes Jobangebot per Mail, solltest du rasch reagieren. Coole Hostess Jobs sind stark gefragt und daher auch schnell besetzt. Natürlich heißt das nicht, dass du keine Chance auf den Job hast, wenn du nicht die oder der Erste bist. Letztendlich kommt es hauptsächlich auf deine Sedcard an. Falls jedoch direkt bei der ersten Bewerberin/dem ersten Bewerber alles stimmt, ist es oft so, dass sich Projektmanager vielmals dann auch für die erste passende Person entscheiden. Wie heißt es immer so schön: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.“ Ebenfalls ist es wichtig, telefonisch auch gut erreichbar zu sein, wenn du dir keinen Top-Job durch die Lappen gehen lassen möchtest.

Nie solltest du viel Zeit verstreichen lassen, egal, ob es sich um eine Jobanfrage oder eine Einsatzbestätigung handelt. Projektmanager sehen es gerne, wenn es schnelles Feedback auf eine Anfrage jeder Art gibt. Du sammelst sozusagen durch eine schnelle Reaktion auch Pluspunkte

6. Warum ist TRUST Promotion bei Jobsuchenden so beliebt?

Auf dem Markt gibt es im Bereich Personalagenturen für Events zahlreiche Anbieter. Doch TRUST Promotion bietet einige Vorteile, die andere Agenturen nicht bieten. Deswegen bleiben uns auch immer wieder Hostessen, Hosts und Promoter über lange Zeit treu. 

Maik Schrader erwähnt diesbezüglich: „Wenn die Anforderungen besonders sind oder recht kurzfristig, zahlen wir als Agentur auch mal über Branchendurchschnitt. Und das zudem stets pünktlich.“ 

Ebenfalls wichtig sind die Punkte:

  • 20 Jahre Erfahrungen im Bereich Personalvermittlung für Events
  • Regelmäßige Jobs für angesagte Events
  • Bedeutende und große Marken vertreten
  • Komplette digitale Abwicklung

Wer zu uns kommt, profitiert allgemein von besten Voraussetzungen. Jobs zu vorzeigbaren Konditionen, schnelle Bezahlung und ein familiärer Umgang sind sicher.

Damit du aber wirklich mit den besten Hostess Jobs durchstarten kannst, muss unser Kunde von deiner Sedcard überzeugt sein und zustimmen.

7. Fazit: Mit der optimalen Sedcard zum Ziel

Möchtest du nicht nur kleine und unscheinbare Aufträge ergattern, sondern auch bei großen Events beliebter Marken wie BMW oder AIDA mitwirken, ist eine perfekte Sedcard als Eintrittskarte Voraussetzung. Deine optimal ausgefüllte Sedcard mit professionellen Fotos eröffnet dir viele Wege. Je professioneller die Visitenkarte gestaltet ist, umso höher steigen deine Chancen auf erstklassige, ausgefallene und besondere Hostess Jobs.

Unser Artikel „Perfektes Sedcard-Bild“ könnte dich auch interessieren!